Login Budgetrechner
Email:
Passwort:

Projekt MONEYmix


Schülermultiplikatorenkurs

MONEYmix ist ein Projekt des Regionalverbandes Berner Raiffeisenbanken, das Jugendliche zum verantwortungsvollen Umgang mit Geld anleiten will. Im modular aufgebauten Multiplikatorenkurs lernten in den zehn Kursen 2008 - 2017 in Frutigen 266 SchülerInnen alles rund ums Thema "Jugendverschuldung". Die Multiplikatoren haben gegen 4'000 Oberstufenschüler auf Schuldenfallen im Alltag aufmerksam gemacht - ein ethischer Beitrag von Raiffeisen zu einem aktuellen Thema. Das Feedback der unterrichteten Schüler und Lehrkräfte ist sehr erfreulich.

Die Hauptthemen sind in je drei Module "Konsum" und "Budget" gefasst. Wir empfehlen der Lehrerschaft, für diese anspruchsvollen Module 5 Lektionen (mindestens zwei Doppellektionen) zu reservieren. Der Unterricht in den Schulen sollte mit Notebook und Beamer durchgeführt werden. "My Money-book" ist das einzige benötigte Arbeitsinstrument in Papierform.

Unser herzlicher Dank geht an das Referenten-Team Bernhard Zaugg, Beat Reichenbach, Jürg Gilgen und Roman Stierli.

Das Lerncamp vom Oktober 2017 fand zum letzten Mal in der Art eines Multiplikatorenkurses statt. Weitere Kurse sind nicht vorgesehen.

Die Projektleitung
Monika Kitsao


Statements
von einer Lehrperson
„Vielen Dank dafür, dass meine beiden Schützlinge an diesem tollen Projekt dabei sein konnten. Die Erfahrung und die Ausbildung, die die beiden geniessen durften, wird ihnen in Zukunft von Nutzen sein.“
Bildergalerie
drucken
ein Projekt der Berner Raiffeisenbanken gegen die Jugendverschuldung
nach oben
Facebook
168378 Besucher | © 2008 netonline.ch